Westaflex Newsroom Produkt Jüngere Haut durch Mary Cohr

Jüngere Haut durch Mary Cohr

0 Comment

Ich werde mit jedem Tag älter und ich merke beim Anblick in den Spiegel, dass ich auch immer tiefere Falten bekomme. Nun wollte ich diese gerne mit etwas Kosmetik bekämpfen. Zunächst verwendete ich normale Cremes aus der Drogerie, doch meine beste Freundin empfahl mir die Mary Cohr Cremes. Diese besitzen eine Reihe an Stoffen, welche die Zellen aktivieren. Auf diese Weise können sich neue Zellen bilden und meine Falten verschwinden langsam. Die Cremes besitzen einen relativ hohen Preis, aber dafür besitzen sie auch eine sehr hohe Qualität. Sie haben einen ganz zarten Duft, sodass ich den ganzen Tag über einen leichten Duft auf meinen Wangen trage. Diesen findet auch mein Freund sehr angenehm.

Reichhaltig, aber nicht fettig

Gerade trockene Haut benötigt sehr viel Pflege. Es kann jedoch schnell passieren, dass die Haut überpflegt wirkt. Zum Glück ist dies bei den Produkten von Mary Cohr nicht der Fall. Diese besitzen zwar viele reichhaltige Stoffe, aber gleichzeitig ziehen diese sehr schnell ein, sodass meine Haut nicht fettig wirkt. Es können sich somit auch keine Pickel bilden. Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis der Cremes immer sehr zufrieden. Sehr schön finde ich auch, dass ich nur sehr wenig von der Creme benötige, damit ich mein ganzes Gesicht damit pflegen kann. In der Regel klopfe ich die Creme immer ganz zärtlich ein, damit die Inhaltsstoffe durch die Körperwärme noch besser in die unteren Schichten der Haut eindringen können.

Schlagwörter: , , , ,